.

  • 100 Jahre und weiter geht`s:
    Grün in die Zukunft blicken

     
  • Häring am Blütenrain

    ab 03. Mai 2021

    Licht am Ende des Krötentunnels..

    Aktuell beginnt der Bau der Amphibientunnel auf der Landstraße 438 zwischen Balgheim und Dürbheim. Während der Vollsperrung finden Sie uns über die Umleitung aus Richtung Rottweil/Spaichingen über die B14 nach Rietheim und dort weiter nach Dürbheim über die L438 a.






  • Häring am Blütenrain Frühling Christrose

    ab jetzt wieder für Sie da

    Auf zu grünen Taten!

    Kennen Sie die alte Bauernregel „An Fabian und Sebastian fangen Baum und Tag zu wachsen an“? Der Gedenktag der beiden Heiligen ist der 25. Januar. Also nichts wie rein in die Frühlingsplanung Ihres Gartens. Denn Bäume- und Ziergehölze setzen schon Knospen an und warten darauf, gepflanzt zu werden. Zwiebeliges und Stauden strecken demnächst ihre Köpfe aus der Erde. Schlendern sie durch unser Verkaufsgelände und den neuen Baumpark, wir helfen Ihnen, Ihre Gartenträume umzusetzen.


  • Maria Häring – eine bemerkenswerte Frau

    Eine bemerkenswerte Frau ist von uns gegangen: die Mutter unserer Baumschule. Wie schön, dass es ihr vergönnt war, das hundertjährige Jubiläum von Häring am Blütenrain im Sommer noch mit Ihnen und uns zu feiern. Denn ihr ganzes Leben und Wirken war geprägt vom unermüdlichen Einsatz für die Baumschule und die Familie. Als „Multitasking-Talent“ würde man sie heute beschreiben. Während sich ihr Ehemann, Eugen Häring, um die Kulturen in der Baumschule kümmerte, war sie die Frontfrau. Sie hat die Kunden bedient und gleichzeitig fünf Kinder groß gezogen. Dabei strahlte sie stets eine wohltuende Ruhe und Gelassenheit aus.